Go back
logo

Riesige Wassermassen bei der Staumauer Schiffenen

von unsereRegion
am

Die starken Regenfälle sorgen vielerorts für Überschwemmungen (unsereRegion berichtete: Regenfälle sorgen erneut für starke Überschwemmungen). Da ein Stausee auf keinen Fall zu viel Wasser haben sollte, haben Staumauern bestimmte Sicherheitsmechanismen. Im Extremfall werden die meterlangen Schleusen weit geöffnet und das Wasser wird direkt durchgelassen, ohne die Stromgeneratoren anzutreiben. So kann sich der Stausee schnell genug entleeren. Ein solcher Extremfall ist heute bei der Staumauer Schiffenen in Düdingen eingetreten. Dutzende Leute haben das Spektakel live vor Ort mitverfolgt Unsere Leserin Esther Herren hat uns ein Video davon geschickt: Unglaublich, wie viel Wasser pro Sekunde durch die Mauer fliesst!