Go back
logo

LET’S TALK geht in die dritte Runde

von unsereRegion
am

Jetzt wird’s ernst: Trinkwasser oder Landwirtschaft? Trinkwasser trotz Landwirtschaft? Landwirtschaft statt Trinkwasser? – Worüber die Schweizer Stimmbevölkerung sich am 13. Juni äussern darf, das wird im nächsten Let’s Talk der Murtner Fraktion der SP und der Grünen aufgegriffen.
 
Klar: Man kann sich fragen, weshalb ein brisantes nationales Thema auf der Ebene einer lokalen Fraktion behandelt wird. – Schaut man aber die Trinkwasseranalysen in unserem stark landwirtschaftlich geprägten Gemeindegebiet an, so sieht man: Die Problematik betrifft gerade uns stärker, als man denkt (unsereRegion berichtete: Leitungswasser in Salvenach wieder trinkbar).
 
Also: Auf geht’s in die dritte Runde unseres virtuellen Stammtisches! Wer mehr über die Let’s Talk-Runde erfahren möchte, findet hier unsere Einführung: LET'S TALK: Politik auf dem Sofa.

Programm der dritten Ausgabe:

Thema LET’S TALK #3: Umwelt, Landwirtschaft und Trinkwasser – Gesunde Lebensmittel, eine intakte Umwelt, Raum für Wildtiere und Biodiversität, sauberes Trinkwasser, wie lassen sich all diese Anforderungen unter einen Hut bringen? Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion zu diesen für uns überlebenswichtigen Themen!
 
Unsere Gäste: Ursula Schneider-Schüttel, Nationalrätin SP & Gemeinderätin in Murten und Manfred Wolf, Gemeinderat in Ried & Biobauer
 
Moderation: Pascal Känzig, Mitglied Wahlkomitee SP/Grüne und Generalrat (Grüne) in Murten
 
Teilnahme: Am Donnerstag, dem 25. Februar 2021 ab 20.00 Uhr: Klicken Sie auf den Link https://t1p.de/lets-talk-murten und schon sind Sie dabei!

Le Talk se déroule à la manière bilingue pragmatique du district du lac: Chacune et chacun s’exprime dans sa propre langue. – Soyez donc toutes et tous les bienvenu-e-s.