Go back
logo

175 Jahre: Der Turnverein Murten plant ein grosses Fest inklusive Stadtlauf

von TV Murten
am
Der Turnverein Murten hat ein grosses Jubiläumswochenende geplant. Dieses Foto wurde an der Soli 2019 aufgenommen.

Endlich ist es so weit, der Turnverein und sein Maskottchen Moratiño haben sich lange darauf gefreut: Das grosse Fest zum 175-jährigen Jubiläum findet statt (unsereRegion berichtete: 175 Jahre TV Murten: Moratiño lädt zur Jubiläumsfeier). Der Klub hat dafür ein grosses Fest über zwei Tage geplant, welches mit dem Barbetrieb am Samstagabend, 11. September ab 22 Uhr beginnt. Die Bar wird auf dem Pausenplatz hinter der Primarschule aufgebaut sein. Am darauffolgenden Tag geht es dann morgens um 10 Uhr weiter mit dem Stadtlauf über 1000 Meter. Kinder und Erwachsene sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen (für Kinder sind es 400m). Die Teilnahme ist kostenlos, anmelden kann man sich unter www.tvmurten.ch oder vor Ort. Um 12 Uhr findet der Generationen-Wettkampf auf der Engematte statt. Dies ist ein kleiner Plauschwettkampf mit vier unterhaltsamen Aufgaben für Teams aus zwei oder drei Generationen. Anmelden kann man sich auf der Webseite des Vereins oder direkt vor Ort. Den Abschluss des Jubläumswochenendes bildet der Showblock des TV Murten um 16 Uhr auf dem Areal der Primarschule Murten.
 
Für die Stimmung bei den verschiedenen Teilen des Fests sorgen Guggenmusiken, die Stadtmusik sowie die Tambouren Murten.
 
Anmeldung Stadtlauf und weitere Infos: www.tvmurten.ch
 
WICHTIG: Für die Bar am 11. September auf dem Pausenplatz der Primarschule ist ein Covid-Zertifikat nötig. Der TV Murten klärt aktuell ab, ob es eine mobile Teststation geben wird.