Go back
logo

Saharastaub über Murten

von René Merz
am
(Foto: © by René Merz/Murten)

In TV-Wetter-News vom Freitag den 5. Februar 2021, war zu hören, dass sich ein Polarwirbel über Nordeuropa ausbreitet. Es wird sogar vor starkem Schneesturm und 0.5 m Neuschnee gewarnt.

(Quelle: deutschland.maps.sensor.community)

Über der Region Murten jedoch machte sich an diesem Freitag eine Staubwolke aus der Sahara bereit. Begleitet durch eine Fönlage verdunkelte dieser rötliche Staub den schon sonnenarmen Himmel. Am Samstagmorgen lag noch Nebel, der sich dann schnell gegen Mittag auflöste und braun-orangenen Wolken Platz machte.

(Foto: © by René Merz/Murten)

Am Sonntag soll dann eine Kaltfront den Staub durch Luftmassenwechsel und Niederschlag aus der Atmosphäre räumen. Wetterfühlige können aufatmen, Fön und Feinstaub sind dann weg!

(Quelle: deutschland.maps.sensor.community)