Go back
logo

Die Stadtmusik spielt für die Fahnenübergabe eines regionalen Bataillons

von unsereRegion
am

Das "Bataillon Ondi 16" (Richtstrahlbataillon 16) hat diese Woche unter neuer Leitung (Brigadier Germaine J.F. Seewer, Oberstleutnant Roger Haupt) seinen Dienst in der Region Freiburg aufgenommen. Zum Start des Wiederholungskurses 2019 führte es am Dienstagabend im Hafen von Murten eine kleine Feier mit Aufmarsch und Fahnenübernahme durch, die von der Stadtmusik Murten festlich begleitet wurde.

Brigadier Seewer erinnerte in ihrer Antrittsrede an tief verwurzelte Werte in der Schweizer Geschichte, wie die Notwendigkeit zur gegenseitigen Unterstützung. Der Bataillonskommandant seinerseits rief zu vorbildlichem Einsatz seiner Soldaten während des Wiederholungskurses auf, wünschte gleichzeitig eine bedachte und unfallfreie Dienstleistung. Mit einer finanziellen Unterstützung für den weiteren Vereinsaufbau, Schoggi und Militärbiscuits im Hosensack und der Überzeugung, den Soldaten stimmige Klänge in die beginnenden Diensttage mitgegeben zu haben, verabschiedete sich die Stadtmusik mit dem "Murtner Fähnlein" vom Bataillon Ondi 16 und seinen geladenen Gästen
 
Beat Weber
 
(eingesandt)