Go back
logo

Der Murten Licht-Rundgang wird endlich leuchten

Die mit Spannung erwartete Bundesratssitzung von dieser Woche bestätigt die Organisatoren im eingeschlagenen Weg. Endlich scheint das sprichwörtliche Licht am Ende des Verschiebe-Tunnels. Der Licht-Rundgang startet voraussichtlich wie geplant am 3. März 2021 um 17.30 Uhr.​ E​in Funke “Hoffnung” für all jene, denen das Murten Licht-Festival in diesem Jahr gefehlt hat.​

von Murten Tourismus
am
(Foto: Region Murtensee)

Die mit Spannung erwartete Bundesratssitzung von dieser Woche bestätigt die Organisatoren im eingeschlagenen Weg. Endlich scheint das sprichwörtliche Licht am Ende des Verschiebe-Tunnels. Der Licht-Rundgang startet voraussichtlich wie geplant am 3. März 2021 um 17.30 Uhr.​ E​in Funke “Hoffnung” für all jene, denen das Murten Licht-Festival in diesem Jahr gefehlt hat.​

Mit grosser Freude teilen die Organisatoren mit, dass der Licht-Rundgang am ersten Mittwoch im März mit grosser Wahrscheinlichkeit fürs Publikum eröffnen darf. Die Arteplagen im Museum Murten sowie im alten Feuerwehrlokal stehen bereit, um entdeckt zu werden. Ausseninstallationen im Stedtli runden den Rundgang ab. Aber Achtung: auch für diese wird ein Ticket benötigt! Der Eintritt kostet 10 Franken für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren.

Tickets und Ablauf

Das Team des Rundgangs weist darauf hin, dass vor Ort ​keine Tickets gekauft werden können. Es ist notwendig, sein Ticket im Voraus zu buchen, um die gesundheitlichen Richtlinien einhalten und einen sicheren Rundgang gewährleisten zu können. In 5er-Gruppen werden die Besucherinnen und Besucher entweder im alten Feuerwehrlokal oder im Museum den Licht-Rundgang starten können. Der Licht-Rundgang findet jeweils von Mittwoch bis Sonntag, zwischen 17.30 Uhr und 22.00 Uhr bis am 28. März statt.

Aktion “Hope” - Was bedeutet für Sie Hoffnung?

Verschiedene kulturelle und politische Akteure aus dem Kanton Freiburg haben sich dieser Frage angenommen. Die teils poetischen, teils nachdenklichen aber auch amüsanten Zitate werden seit Anfang Februar an die Ringmauer projiziert. Auch Bundesrat Alain Berset hat auf diese Frage geantwortet. Ihm gibt Solidarität Hoffnung in diesen schwierigen Zeiten.

Facts & Figures

  • Datum: 03. - 28. März 2021 zwischen 17.30 Uhr und 22.00 Uhr
  • Eintritt ab 16 Jahren: CHF 10.00/Person
  • Generalabonnement (Golden-Pass) während der Dauer des Rundgangs: CHF 100.00/Person
  • Anzahl Personen pro Slot: max. 5 Person

Weitere Informationen und Tickets unter www.murtenleuchtet.ch

(eingesandt)