Go back
logo

Trendy und bewährt: Der TV Muntelier startet in die fünfte Winterfit-Saison

von unsereRegion
am

Ein veritables Jubiläum hat da der Turnverein (TV) Muntelier: Schon zum fünften Mal bieten der Verein und seine Dienstagsriege das Programm Winterfit an. Es ist am ersten Oktoberdienstag gestartet. Das Winterfit richtet sich an alle Interessierten im Alter von 16 bis (mindestens) 66 Jahren. Der Schweizerische Turnverband (STV) hat das Programm vor fünf Jahren ins Leben gerufen, um einen Beitrag zur Volksgesundheit und Verletzungsprävention zu leisten, Körper und Gelenke für die Wintersportsaison vorzubereiten und den Turnvereinen eine gute Gelegenheit zu geben, sich einem breiteren Publikum zu öffnen.

Der TV Muntelier zählt zu den ersten Vereinen, welche das Programm damals übernommen haben und seither gehört es zu den festen Bestandteilen und Elementen im Jahresablauf des Vereins. So auch dieses Jahr. Ein dreiköpfiges Leiterteam bereitet ab sofort und bis in den März hinein für jeden Dienstag (ausser während den Ferien) eine Lektion vor. Diese besteht aus drei Teilen: einem intensiven Aufwärmen, dem eigentlichen Hauptteil des Winterfits und einem Spiel als Ausklang. Der zentrale Teil umfasst zehn regelmässig wechselnde Posten, welche der Reihe nach und in Ein-Minuten-Intervallen durchgearbeitet werden. Sie trainieren Kraft, Koordination und Beweglichkeit. Auch die Kondition kommt dabei nicht zu kurz.

Das Programm macht Spass und ist lehrreich. Wer will, kann unter drei Schwierigkeitsgraden auswählen. Die Leiter haben auch alle zwei bis drei Wochen eine Alternativlektion bereit, welche das Winterfit mit anderen Elementen verbindet. So führt der TV Muntelier dieses Jahr auch Elemente des neuen Programmes Winterfit Games ein. Dabei stehen Ballspiele wie Basket- und Volleyball im Vordergrund.

(eingesandt)