Go back
logo

Véronique Müller - «Das Leben ist ein Karussell voller Geschenke»

von Marianne Oppliger
am
Veronique Müller hat die Covid-Zeit genutzt, um ein Buch zu schreiben.

Sicher ist Ihnen schon aufgefallen, dass in verschiedenen Geschäfts-Schaufenstern von Murten seit kurzem farbige Schriftbilder stehen, wie: "Niemand macht seinen Weg allein" oder "Humor besiegt den Zweifel".
 
Die Murtner Liedermacherin Véronique Müller gibt im Interview viele spannende Einblicke in ihr neustes Buch. Sie schreibt Texte über die Reichhaltigkeit, die den Menschen bewohnen, über die Gefühle, die Potential bedeuten: "Eigentlich ist das Leben ein einziges Gefühl. Die Höhen und Tiefen zeichnen sich in einer Farbenpalette zwischen hell und dunkel, jedoch ohne Messinstrumente. Aber diese Gefühle sind dein Eigen."

Véronique Müller: "Wenn wir von Pluspunkten reden wollen im Leben, dann spreche ich von all den Positivismen, die Tag und Nacht um uns flattern und die wir nicht mehr wahrnehmen, weil uns die tägliche Routine besetzt. Es scheint, dass wir vergessen haben, wie phänomenal das Menschsein doch ist."

So entstand ihr Buch

"Vor sechs Monaten wusste ich nichts von diesem Buch. Covid gab mir Zeit, über die Schlüsselmomente meines Lebens zu schreiben. Die Formulierungen der Quintessenzen flogen mir zu. Sie verwandelten sich unter der Hand in poetische Bilder aus Betrachtungen und Reflektionen mit vielen Fragezeichen", umschreibt Veronique Müller den Entstehungsprozess.
 
Durch die Monate Juli und August präsentiert Véronique Müller Auszüge aus ihrem Buch sowie ihre neusten Songkompositionen in der Confiserie Monnier, au premier, jeweils jeden Samstag um 16.00 Uhr.
 
Reservationen bei der Altstadt-Buchhandlung unter: