Go back
logo

Vandalismus in Flamatt - zerstochene Reifen

Am vergangenen Wochenende wurden in Flamatt bei mehreren Fahrzeugen Reifen zerstochen.

von Kantonspolizei Freiburg
am
(Symbolbild)

Am vergangenen Wochenende wurden in Flamatt bei mehreren Fahrzeugen Reifen zerstochen.

In der Nacht vom Samstag, 15. Juni 2019, auf Sonntag, 16. Juni 2019, wurden in Flamatt an mindestens sechs Fahrzeugen insgesamt elf Reifen zerstochen. Fünf Fahrzeuge befanden sich in einer Tiefgarage und eines auf einem Parkplatz. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.