Go back
logo

Fernwärme-Ausbau: Kreisel bei Bernstrasse während zwei Tagen nur beschränkt befahrbar

von unsereRegion
am
Innerhalb von zwei Tagen wurde der Kreisel zwischen Bernstrasse und Muntelierstrasse aufgerissen und wieder zubetoniert.

Die Baustelle an der Muntelierstrasse hat zum Zweck, das Fernwärmenetz zu erweitern (unsereRegion berichtete: Neue Fernwärme-Baustelle zwischen Bernstrasse und Muntelierstrasse). Dazu müssen die Strassen aufgerissen, neue Rohre verlegt und die Strassen wieder zubetoniert und geteert werden. Während die Baustelle entlang der Muntelierstrasse wohl noch etwa sechs Monate dauern wird, wurde der Teil innerhalb des Kreisverkehrs innert gerade mal eines Arbeitstages erledigt. Das ist wichtige Arbeit, denn so wurde der Verkehr an der wichtigen Verkehrsachse nur während zwei Tagen behindert. Die Strassenarbeiter leiteten die Fahrzeuge am Dienstag gekonnt um eine Seite des Kreisels und am Mittwoch dann um die andere.

Nun wird es noch einige Monate dauern, bis auch die Bewohnerinnen und Bewohner der Muntelierstrasse wieder mehr Ruhe haben. Doch das Vorhaben lohnt sich für eine effizientere Energienutzung in und um Murten.