Go back
logo

Murten Licht-Festival 2022 - Die Spannung steigt

Das lange Warten auf die 6. Ausgabe des Murten Licht-Festivals vom 19. bis 30. Januar 2022 hat endlich bald ein Ende. Die Organisation läuft aktuell auf Hochtouren und verspricht erneut ein einzigartiges Programm mit verschiedenen Lichtinstallationen, die für unvergessliche Momente sorgen werden.

von Murten Tourismus
am
(© Kevin Piccand)

Das lange Warten auf die 6. Ausgabe des Murten Licht-Festivals vom 19. bis 30. Januar 2022 hat endlich bald ein Ende. Die Organisation läuft aktuell auf Hochtouren und verspricht erneut ein einzigartiges Programm mit verschiedenen Lichtinstallationen, die für unvergessliche Momente sorgen werden.

Um allen Besucher*innen auch während der Pandemie ein unvergessliches Erlebnis garantieren zu können, hat das Organisationskomitee gemeinsam mit den Behörden entschieden, die Besucherzahl pro Abend zu beschränken. Ein besonderes Augenmerk bei der nächsten Ausgabe des Licht-Festivals liegt auf dekorativen Arteplages von nationalen und internationalen Künstler*innen. Gleichzeitig wird die Anzahl an interaktiven Shows den aktuell geltenden Massnahmen angepasst, um grössere Ansammlungen von Besucher*innen zu vermeiden und den Besuch am Licht-Festival so angenehm wie möglich zu gestalten. Als Hauptattraktionen zählen auch im 2022 wieder das französische Ensemble "Spectaculaires", die eindrucksvolle Klang- und Lichtshow in der Deutschen Kirche sowie die stimmungsvolle Reise zahlreicher Lichtlaternen auf dem See.

Beginn Vorverkauf

Der Vorverkauf für einen exklusiven VIP-Abend, welcher sich beispielsweise für einen Firmenanlass sehr gut eignet, startete am 15. November 2021. Reservationen für individuelle Tageseintritte, den Festivalpass sowie das Kirchenspektakel können ab Mitte Dezember entweder online auf der Website des Murten Licht-Festivals oder direkt bei Murten Tourismus getätigt werden.

Um das finanzielle Risiko in dieser schwierigen Zeit abzufedern und gleichwohl ein ansprechendes Programm anbieten zu können, wurde der Entscheid getroffen, die Preise für das Festival 2022 leicht zu erhöhen. Neu kostet der Tageseintritt für Erwachsene CHF 8.00. Der Besuch des Kirchenspektakels bleibt mit CHF 10.00 pro Person unverändert. Angesichts der grossen Beliebtheit bei Familien, ist der Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre weiterhin gratis.

Murten Licht-Festival und COVID-19

Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf COVID-19 gibt es nach wie vor Einschränkungen. Das Murten Licht-Festival hält sich an die aktuell geltenden Massnahmen des Bundes betreffend der Zertifikatspflicht. Um für einen grösstmöglichen Schutz seiner Besucher*innen zu sorgen, wird für die 6. Ausgabe des Murten Licht-Festivals die 3G-Regel zur Anwendung kommen. Dies bedeutet, dass alle Besucher*innen bei Zutritt zum Festivalgelände einen Nachweis vorlegen müssen, dass sie entweder geimpft, genesen oder getestet sind.