Go back
logo

Diese Filme laufen nächste Woche im Open Air Kino Murten

von Open Air Kino Murten
am

Alle Informationen, die Sie für einen Besuch im Open Air Kino Murten benötigen, finden Sie hier!

«TINA» (14. Juli)

Die Filmemacher Daniel Lindsay und T.J. Martin bekamen für ihren Dokumentarfilm einen persönlichen, exklusiven Zugang von Tina Turner. Sie gewährte zum ersten Mal einen grösseren Einblick in ihre eigene Welt und auch in ihr Privatleben. Turner teilt im Film auch eigene Probleme und persönliche Momente. Daneben liegt aber natürlich auch ein Fokus auf den grössten Erfolgen ihrer Karriere. Interviews mit Wegbegleitern und von Turner inspirierten Stars runden die Dokumentation ab.

Regie: Daniel Lindsay, T.J. Martin
Sprache: Ed
Dauer: 118 min
Alter: ab 14 Jahren

«Nomadland» (15. Juli)

Der Film erzählt die Geschichte von Fern, die wie viele in den USA nach der grossen Rezession 2008 alles verloren hat. Nach dem wirtschaftlichen Zusammenbruch einer Industriestadt im ländlichen Nevada packt Fern ihre Sachen und bricht in ihrem Van auf, ein Leben ausserhalb der konventionellen Regeln als moderne Nomadin zu erkunden.

Regie: Chloé Zhao
Schauspiel: Frances McDormand, David Strathairn
Sprache: D
Dauer: 108 min
Alter: ab 12 Jahren

«Antoinette dans les Cévennes - Mein Liebhaber, der Esel und Ich» (16. Juli)

Antoinette hat nur Augen für Vladimir. Sie ist Lehrerin, er ihr geheimer Liebhaber und der Vater einer ihrer Schülerinnen. Seit Monaten fiebert die Mittvierzigerin der gemeinsamen Liebeswoche entgegen. Doch aus dem romantischen Urlaub wird nichts, denn in letzter Sekunde muss Vladimir abspringen: Seine Frau hat spontan einen Familientrip zum Wandern gebucht. Antoinette zögert nicht lange. Mit Strohhut und rosa Rollkoffer folgt sie ihnen in den Cévennes-Nationalpark – begleitet von Patrick, einem störrischen Esel…

Regie: Caroline Vignal
Schauspiel: Laure Calamy, Benjamin Lavernhe, Olivia Côte
Sprache: Fd
Dauer: 97 min
Alter: ab 14 Jahren

«Eden für jeden - jedem siis Gärtli» - (17. Juli)

Eine junge Frau taucht über ihre Grossmutter in den faszinierenden Kosmos eines Schrebergartens ein: Leid gärtnert neben Freud, Intelligenz neben Einfachheit, Toleranz neben Spiessigkeit. Bald schon verheddert sie sich in einen Kleinkrieg mit dem überkorrekten Schrebergarten-Präsidenten – und kommt dabei einem düsteren Familiengeheimnis auf die Schliche…

Regie: Rolf Lyssy
Schauspiel: Steffi Friis, Heidi Diggelmann, Andreas Matti, Marc Sway
Sprache: Dialekt
Dauer: 9 min

«Green Book» (18. Juli)

Nach einer wahren Geschichte! Tony Lip, Italo-Amerikaner und Türsteher, wird 1962 als Fahrer angeheuert. Er soll Dr. Don Shirley, einen Afro-Amerikaner und einer der weltbesten Pianisten, auf seiner Konzerttour begleiten. Diese führt von New York City bis in die konservativen Südstaaten, wo die Rassentrennung noch immer gilt. Konfrontiert mit Rassenhass und Bedrohungen entwickelt sich zwischen den so unterschiedlichen Männern eine besondere Freundschaft.

Regie: Peter Farrelly
Schauspiel: Viggo Mortensen, Mahershala Ali, Linda Cardellini
Sprache: Edf
Dauer: 130 min
Alter: ab 12 Jahren

Das gesamte Programm finden Sie in unserer Agenda!