Go back
logo

Zeugenaufruf - Unbekannte richten in Muntelier Schäden in Höhe von mehreren zehntausend Franken an

In den Nächten von Mittwoch bis Freitag besprühte eine unbekannte Täterschaft private, öffentliche und kommunale Grundstücke in Muntelier mit Farbe. Der Schaden wird auf mehrere zehntausend Franken geschätzt. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

von Kantonspolizei Freiburg
am
(Quelle: Kantonspolizei Freiburg)

In den Nächten von Mittwoch bis Freitag besprühte eine unbekannte Täterschaft private, öffentliche und kommunale Grundstücke in Muntelier mit Farbe. Der Schaden wird auf mehrere zehntausend Franken geschätzt. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

In den Nächten von Mittwoch bis Freitag, 22. bis 24. Juli 2020, besprühte eine unbekannte Täterschaft in Muntelier - insbesondere entlang der Hauptstraße in Richtung Bahnhof - verschiedene private, öffentliche und kommunale Grundstücke (Wände, Werbetafeln, Garagentore, etc.). Unter den Geschädigten befindet sich auch das Schloss Muntelier. Der Schaden ist beträchtlich und wird auf mehrere zehntausend Franken geschätzt.

Eine Untersuchung ist im Gange.

Zeugenaufruf:

Allfällige Zeugen dieses Vorfalls werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Freiburg unter der Nummer 026 304 17 17 in Verbindung zu setzen.

(eingesandt)