Go back
logo

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Kerzers

Am Samstagabend wurde bei einer Kollision zwischen einem Traktor und einem Auto in Kerzers der Lenker des Autos verletzt.

von Kantonspolizei Freiburg
am
(Foto: Kantonspolizei Freiburg)

Am Samstagabend wurde bei einer Kollision zwischen einem Traktor und einem Auto in Kerzers der Lenker des Autos verletzt.

Am Samstag, 19.10.2019, um 19:05 Uhr, fuhr ein 28-jähriger Mann mit einem Traktor, an welchem zwei mit Zuckerrüben beladene Anhänger angekoppelt waren, auf einem Feldweg entlang des Grossen Kanals in Kerzers. Als er auf die Hauptstrasse einbog, verweigerte er einem 30-jährigen Mann, welcher mit seinem Auto korrekt von Kerzers in Richtung Müntschemier fuhr, den Vortritt. Es kam zu einer Kollision, bei welcher der Autolenker verletzt wurde. Dieser wurde mit der Ambulanz in ein Spital überführt.

Da beim Unfall ein Teil der Ladung auf die Fahrbahn fiel, musste die Strasse bis 21:30 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. Zwecks Aufräumarbeiten und Verkehrsregelung wurde die Feuerwehr Region Müntschemier - Siselen aufgeboten.

(eingesandt)