Go back
logo

Wachtablösung an der Spitze des FC Gurmels

von unsereRegion
am
Jean-Claude Goldschmid, der neue Präsident des FC Gurmels (Bild: zvg).

Seit Kurzem wird der traditionsreiche FC Gurmels von einem neuen Vorstandsteam geführt. Neben Thomas Stucki, welcher die Geschicke des Vereins - mit einem kleinen Unterbruch 2012 - seit 2003 als Präsident leitete, traten anlässlich der Generalversammlung in der Gurmelser FC-Buvette auch der Sekretär Norbert Wyder, die Kassierin Chantal Zosso und der Juniorenobmann Martin Köhli zurück. Als neue Vorstandsmitglieder wurden einstimmig gewählt: Jean-Claude Goldschmid (Präsident), Cédric Schorro (Kassier), Stefan Rigolet (Event-Team-Manager), Simon Falk (Juniorenobmann) und Sven Hadorn (Sekretär). Als Bindeglied zum alten Vorstand fungiert Beisitzer Kilian Heinzelmann, der als einziger wieder zur Wahl antrat und ebenso einstimmig im Amt bestätigt wurde.  

Der FC Gurmels ist übrigens der erste Amateurverein in der Region, der an seinen Spielen ab sofort auf wiederverwendbare Becher setzt. Dieser Beitrag zum Umweltschutz geht auf eine Initiative von Simon Falk zurück.
 
(eingesandt)