Go back
logo

Murtenlauf 2020 kann nun doch nicht stattfinden

von Guido Kaufmann
am
(Foto: © 2019 by AtelierPicsel)

Lange hatten die Organisatoren des traditionellen Murtenlaufes gehofft, die 87. Ausgabe des ältesten Strassenlaufes der Schweiz am 4. Oktober 2020 trotz der Corona-Pandemie durchführen zu können. Die Vorbereitungsarbeiten wurden in dieser unsicheren Lage der letzten Monate noch wie gewohnt vorangetrieben (unsereRegion berichtete: Die Vorbereitungen für den Murtenlauf werden weitergeführt), lediglich das Anmeldeportal blieb geschlossen.

Doch heute mussten das OK aufgeben und verkünden, dass der Murtenlauf definitiv nicht stattfinden wird. Die aktuell geltenden Gesundheitsschutzmassnahmen seien zu restriktiv, um den Lauf durchzuführen, schreiben die Organisatoren in einer Pressemitteilung. Es ist erst das zweite Mal seit ihrem 87-jährigen Bestehen, dass die beliebte Freiburger Lauf-Veranstaltung mit jeweils über 10'000 Teilnehmenden abgesagt werden muss.

Ein virtueller Lauf wird nun am ersten Oktobersonntag, an dem die Veranstaltung traditionsgemäss stattfindet, als Alternative angeboten. Details dazu werden zu gegebener Zeit auf unsereRegion.ch folgen.

Der offiziell 87. Murtenlauf ist somit für den Sonntag, 3. Oktober 2021 geplant.