Go back
logo

Leichte Wanderungen für Senioren werden wieder durchgeführt

von Enrico Bergantini
am

Dank der neusten Lockerungen ist es wieder möglich, Wanderungen in Gruppen für Senioren durchzuführen. Natürlich sind dabei die Schutzmassnahmen wie Abstand halten und Hygieneregeln zu respektieren. Das Programm wurde überarbeitet und ist beim Leiter (Telefon: 076 341 61 55) erhältlich. Die neue Saison startet am nächsten Dienstag, 16. Juni, mit einer traditionellen, leichten See- und Fluss-Wanderung. Sie führt zuerst durch das hübsche Winzerdörfchen Auvernier und geht dann dem Ufer des Neuenburgersees und auf einem wildromantischen Weg der Areuse entlang nach Boudry. Die Wanderzeit beträgt etwa 1¾ Stunden und weist keine Steigungen auf.  

Der Leiter Enrico Bergantini freut sich auf eine Anmeldung bis spätestens Dienstag, 10:45 Uhr per Telefon, SMS oder WhatsApp unter der Nummer 076 341 61 55.
 
Auskunft über die Durchführung erhält man ab Montagmorgen, 09:00 Uhr beim Telefonbeantworter 078 963 24 85. Treffpunkt für die Wanderung ist wie immer der Bahnhof Murten.
 
Wann: Dienstag, 16. Juni, 11:45 Uhr