Go back
logo

Als plötzlich Wildschweine aus dem Gebüsch huschten

von Werner Zwahlen
am

Am 26. Januar 2021 war ich in der Nähe von Vallamand-Dessous, um die Wasservögel zu fotografieren, die sich in grosser Anzahl auf dem See tummeln. Mit den Wildschweinen, die plötzlich aus dem Gebüsch und über die dünne Schneedecke huschten, habe ich nicht gerechnet! Sie haben mich aus einer Entfernung von circa 100 Metern beobachtet und waren wohl der Ansicht, dass ich keine Gefahr für sie darstelle.
 
Am 4. Februar 2021 war ich noch einmal dort, die Wasservögel waren weg, aber die Wildschweine waren noch dort. Es war für mich eine eindrückliche und bewegende Erfahrung, die Tiere aus dieser Nähe zu sehen.

Ich heisse Werner Zwahlen und wurde 1958 geboren. Von Beruf bin ich Elektroniker und arbeite bei der Armasuisse, wo ich mich auf Funksysteme spezialisiert habe. In der Freizeit bin ich gerne zu Fuss, mit dem Velo oder dem Motorrad in der Natur unterwegs und halte alles, was mir vor die Linse kommt, mit meiner Fotokamera fest. Besonders gut gefällt mir die Region Murtensee und ihre vielfältige Natur. In meiner Kolumne veröffentliche ich deshalb verschiedenste Bilder aus der Region.