Go back
logo

Leichte Seniorenwanderung durch die Gorges de Covatannaz

von Enrico Bergantini
am

Die Covatanne-Schlucht zählt zu den Höhepunkten des an malerischen Wegen reichen Juras. Die Wanderung vom nächsten Dienstag beginnt in Sainte-Croix, einem Ort, der vor ein paar Jahren durch die Fernsehserie «Lüthi und Blanc» schweizweit bekannt geworden ist. Die auch Gorges de Covatannaz genannte Schlucht ist einfach zu begehen. Hauptattraktion ist der Fluss Arnon, der sich tief unten zwischen eindrucksvollen Felswänden dahinwindet und mit seinen Wassereskapaden ein spektakuläres Schauspiel bietet. Die Wanderung auf dem gemächlich abwärts führenden Schluchtweg dauert etwa 1¾ Stunden. Auf dem Ausflug sind Abstands- und Hygieneregeln sowie Maskenpflicht in den öffentlichen Verkehrsmitteln zu beachten.

Der Leiter Enrico Bergantini freut sich auf eine Anmeldung bis Montagabend per Telefon, SMS oder WhatsApp unter der Nummer 076 341 61 55.
 
Auskunft über die Durchführung erhält man ab Montagmorgen, 09:00 Uhr beim Telefonbeantworter 078 963 24 85. 
 
Wann: Dienstag, 14. Juli / 08:45 Uhr

Treffpunkt: Bahnhof Murten