Go back
logo

In Zeiten des Coronavirus - Hilfe zur Selbsthilfe

von Karin Ledermann
am

Das öffentliche Leben wird zusehends eingeschränkt und wir sind vermehrt aufeinander angewiesen. Helfen wir einander in dieser aussergewöhnlichen Zeit. Nur gemeinsam überstehen wir diese Krise und vor allem gehen wir nur gestärkt aus ihr hervor, wenn wir jetzt zueinander schauen. Ich habe deshalb für Sie einige Angebote herausgesucht, mit denen man Hilfe finden und anbieten kann.
 
Brauchen Sie jemanden, der für Sie einkauft, mit Ihrem Hund spazieren geht, Ihnen Mahlzeiten nach Hause liefert oder bei der Betreuung der Kinder mithilft? Sie sind bereit, obenstehende Aufgaben – oder andere – für jemanden zu übernehmen?
 
Zögern Sie nicht, machen Sie mit, helfen Sie und lassen Sie sich helfen: