Go back
logo

Die 15. Ausgabe des Avenches Tattoo findet vom 5. bis 7. September statt

Wenige Tage vor der ersten Vorstellung des Avenches Tattoo am 5. September 2019 um 20.30 Uhr, treffen in Avenches schon die ersten Musiker zu den Vorbereitungen dieser Jubiläumsausgabe ein, die grandios zu werden verspricht.

von unsereRegion
am

Wenige Tage vor der ersten Vorstellung des Avenches Tattoo am 5. September 2019 um 20.30 Uhr, treffen in Avenches schon die ersten Musiker zu den Vorbereitungen dieser Jubiläumsausgabe ein, die grandios zu werden verspricht.

Es war von Anfang an das Ziel der Organisatoren, den Besuchern den extremen Kontrast zwischen der legendären Präzision der Basler Trommler vom Top Secret Drum Corps und der temperamentvollen Choreographie des Trinidad & Tobago Defence Force Steel Orchestra vorzuführen. Beide Ensembles geniessen in der Welt der Tattoos Kultstatus, und beide haben mehrfach am berühmten Tattoo von Edinburgh teilgenommen.

Die Organisatoren schätzen sich auch glücklich, dass sie eine Formation der Königlich britischen Garde, The Band of the Coldstream Guards, die Königliche Musikkapelle der belgischen Marine und die Holländer von der Marine Band of the Royal Netherlands Navy verpflichten konnten. Diese drei Formationen treten zum ersten Mal im römischen Amphitheater von Avenches auf.

Die Schweizer Militärmusik, die seit 2001 an allen Ausgaben beteiligt war, ist von den jungen Musikern des Rekrutenspiels RS 16-2/2019 würdig vertreten, das dieses Jahr von einem Dirigenten aus der Broye geleitet wird, Hauptmann Stéphane Terrin.

Festival Off

Vom Donnerstag (5. September) bis Samstag (7. September) gibt es vor und nach jeder Vorstellung viel musikalische Unterhaltung und zahlreiche Gratiskonzerte. Vor allem werden Gäste die Gelegenheit haben, die schottische Folk Band Eriska, die Musiker von Trinidad & Tobago, die Coldstream Guards Band, die Schweizer Militärmusik und verschiedene Dudelsackpfeifer aus der Nähe zu sehen und zu hören.

Grosse Parade und «Fish & Chips» am Samstag, 7. September

Die grosse Parade, die jedes Jahr tausende von Zuschauern anzieht, defiliert am Samstag ab 14.30 Uhr durch die Altstadt von Avenches. Hier werden zusätzlich zu den Orchestern, die an der Vorstellung im Amphitheater teilnehmen, mehrere Schweizer Formationen auftreten. Dieses Jahr werden die Landwehr aus Freiburg, das Spiel der Kantonspolizei Bern, das Echo des Glaciers aus Vex, die Brass Band La Campagnarde aus Lugnorre, die Tambours de la Broye und ein Schweizer Massed Pipes & Drums die Zuschauer verwöhnen.
 
Schon ab Mittag kann man die schottische Ambiance in der Altstadt geniessen und sich mit den berühmten „Fish & Chips“ stärken, organisiert von der „Lyre d’Avenches“. Eine Reservation bei Avenches Tourisme wird empfohlen (026 676 99 22).

It's Whisky time!

Da Schottland und Edinburgh Ehrengast dieser Ausgabe sind, wird im Kellergewölbe des Hôtel de Ville eine Degustation mit einer Selektion von rund 20 schottischen Whiskys organisiert. Die in Zusammenarbeit mit dem Whisky-Corner in Belfaux organisierte Degustation findet während des ganzen Festivals statt.

Avenches Tattoo on tour

Ab Freitag, 30. August ist die Trinidad & Tobago Steelband in der Westschweiz unterwegs. Sie wird am Freitag, 30. August abends in Avenches auftreten, am Samstag, 31. August an den Francomanias in Bulle und in Greyerz, und am Sonntag, 1. September in Montreux.
 
Am Freitag, 6. September von 16 bis 17 Uhr treten die Band of the Coldstream Guard und die Massed Pipes & Drums auf der Place Georges-Python in Freiburg auf und das Trinidad & Tobago Defence Force Steel Orchestra, die Königliche Musikkapelle der belgischen Marineund das Rekrutenspiel ER 16-2/2019 auf dem Berner Bahnhofplatz.
 
Weitere Konzerte gibt es am Samstag, 7. September von 11 bis 12 Uhr in Estavayer-le-Lac, Murten und Moudon sowie im Milavy-Centre und auf dem Campingplatz Avenches.

Praktische Informationen

Ticketverkauf
Tickets werden ausschliesslich über die offizielle Website avenchestattoo.ch, bei Avenches Tourisme, Tel. 026 676 99 22, und an den Verkaufsstellen von TicketCorner verkauft.
 
Vorstellungen
Donnerstag, 5. September 2019, um 20.30 Uhr.
Freitag, 6. September 2019, um 21.00 Uhr.
Samstag, 7. September 2019, um 17.00 und 21.00 Uhr.
 
Spezialangebot für Familien
Kinder bis 16 Jahre profitieren von 50 % Rabatt. Für die Vorstellung vom Samstag um 17.00 Uhr bezahlt das 1. Kind die Hälfte und für das zweite und die weiteren Kinder ist der Eintritt kostenlos.