Go back
logo

Murten Lichtfestival: Die Mobiliar vergibt 1000 Seelaternen

Das Murten Lichtfestival 2020 steht schon bald vor der Tür und die Mobiliar unterstützt den Anlass bereits zum dritten Mal im Rahmen ihres Gesellschaftsengagements. Im Vorfeld werden erneut gratis Seelaternen vergeben.

von unsereRegion
am

Das Murten Lichtfestival 2020 steht schon bald vor der Tür und die Mobiliar unterstützt den Anlass bereits zum dritten Mal im Rahmen ihres Gesellschaftsengagements. Im Vorfeld werden erneut gratis Seelaternen vergeben.

Auch im neuen Jahr lockt das Murten Lichtfestival wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher jeden Alters mit eindrücklichen Lichtinstallationen und Attraktionen. Besonders beliebt sind mittlerweile die Seelaternen, die vor Ort persönlich gestaltet und mit Wünschen versehen auf den See geschickt werden können. Auch in diesem Jahr gibt die Generalagentur der Mobiliar in Murten 1000 Seelaternen gratis ab. Ab sofort und bis zum 10. Januar 2020 können diese während der Öffnungszeiten dort abgeholt werden. Pro Person werden maximal zwei Laternen vergeben, solange der Vorrat reicht.

Die fünfte Ausgabe des Murten Lichtfestival findet vom 15. bis zum 26. Januar 2020 statt. Die Mobiliar unterstützt die Arteplage Seelaternen zum dritten Mal. Vor Ort werden allabendlich Mitarbeitende der Mobiliar anzutreffen sein, die bei der Gestaltung der Laternen und deren Platzierung auf dem See behilflich sein werden. «Auch in diesem Jahr freuen sich mein Team und ich auf viele spannende Begegnungen mit den Besucherinnen und Besuchern. In diesem speziellen Ambiente ins Gespräch zu kommen ist immer etwas ganz Besonderes», sagt Bernhard Hubacher, Generalagent von Murten.

Der Betrag für die Unterstützung des Lichtfestivals stammt aus dem von der Mobiliar eingerichteten «Fonds für nachhaltige Projekte in den Regionen». Dieser steht den Generalagenturen für die Unterstützung von Projekten zur Verfügung, die der Allgemeinheit zugutekommen. Er ist Teil des Gesellschaftsengagements der Mobiliar

(eingesandt)