Go back
logo

Die Detaillisten-Gruppe Murten stellt den neuen Marktauftritt vor

Die Detaillisten-Gruppe Murten hat am Donnerstag im Stedtli Murten feierlich ihr neues Logo präsentiert. Gleichzeitig ging die neue Website online, die das Einkaufserlebnis in Murten anpreisen soll.

von Joel Rathgeb
am
Stadtammann Christian Brechbühl enthüllt gemeinsam mit Präsidentin Janine Niederhauser-Grützner das neue Logo. Damit soll ein frischer Marktauftritt für die Detaillisten in Murten geschaffen werden.

Die Detaillisten-Gruppe Murten hat am Donnerstag im Stedtli Murten feierlich ihr neues Logo präsentiert. Gleichzeitig ging die neue Website online, die das Einkaufserlebnis in Murten anpreisen soll.

Um 12:15 Uhr stand Adrian Benninger, der Kassier der Detaillisten-Gruppe Murten, auf das kleine Podest. Sofort war es still im Publikum, denn jeder wartete auf die Präsentation des neuen Logos, welches den neuen, geschlossenen Auftritt der Murtner Detaillisten repräsentieren soll. Doch alles der Reihe nach: Benninger übergab das Wort schon früh der Präsidentin des Vereins, Janine Niederhauser-Grützner. Ziel sei es, einen soliden Marktauftritt mit der neuen Website auf die Beine zu stellen und so die Zukunft des Einkaufsstandorts Murten zu sichern. «Wir wollen damit mehr Reichweite erzielen», so die Präsidentin. «Die Website, die wir schon lange in Planung haben und die durch Murten Tourismus entwickelt wurde, müssen wir jetzt noch entsprechend vermarkten. Dazu haben wir Profis engagiert.»

Kaum war Niederhauser fertig mit ihrer Rede, übernahm der Stadtammann Christian Brechbühl das Wort. «Wenn wir einige Jahre zurückblicken, merken wir, dass immer wieder Änderungen geschehen», so Brechbühl. Deshalb müsse man mit Optimismus auf solche Veränderungen blicken. «Schwarzmalerei ist fehl am Platz», bringt es der Murtner auf den Punkt. Unter dem Motto «Gemeinsam sind wir stark» soll der neue Marktauftritt nun ständig verbessert und online sowie offline vermarktet werden.